Einträge von Susanne Lusiardi

Was machen eigentlich ….

….die Esel? Am Ende des Beitrags gibt es ein klitzekleines Video zum Anklicken. Guten Tag liebe Leserinnen und Leser, wie geht es Ihnen? Haben Sie sich mit der besonderen Situation, in der wir zur Zeit leben, angefreundet? Ich denke an die, die in „systemrelevanten Bereichen“ arbeiten (das ist ja eines der neuen Wortkreationen der Coronakrise), […]

Die Erde kommt mir entgegen

Liebe Leserinnen und Leser, wie ist es Ihnen in den letzten Tagen ergangen? Füllt Sie ein unausgesprochener Druck aus, der nicht greifbar ist? Eine Schwere? Eine Verzaghtheit? Vielleicht sogar Angst? Diskutieren Sie in der Familie kontrovers, ob die Schutzmaßnahmen alle sinnvoll sind oder ob es hinter der Krise ein anderes Ziel gibt, das wir (noch) […]

Mit Gelassenheit durch die besondere Zeit

Liebe Leserinnen und Leser, Sie alle kennen den Spruch des amerikanischen Theologen, Philosophen und Politikwissenschaftlers Reinhold Niebuhr, der 1972 verstarb: Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden. Nun, in Zeiten von Corona […]

Selbstpflege für pflegende Angehörige – ein ganz Besonderes Angebot

Eine Auszeit nehmen!   Der Café Malta Abendtreff der Malteser in Worms bietet für pflegende Angehörige von demenziell Erkrankten den achtstündigen Kurs „Progressive Muskelentspannung nach Jacobson“ an. Aus der Pressemitteilung vom 6.01.2020: Diese Abende bieten für pflegende Angehörige eine Möglichkeit, etwas für sich selbst zu tun. „ Selbstpflege ist wichtig, wenn man Angehörige pflegt und versorgt. Und […]

Erschöpft? Ausgebrannt? Depressiv?

Erschöpfung, Rückzug , fehlendes Lachen und Freudlosigkeit,  Ängste vor der Zukunft, kein Antrieb mehr, Schlafstörungen, Konzentrationsverlust, alles wird zur Last… Fragen Sie sich manchmal, ob das noch normal ist ? Haben Sie Angst, in eine Depression zu rutschen? Diesen Themen wollen wir uns am 30. November in der Hauptstraße 49 in Mölsheim  nähern. Ich biete […]

Ernährung und Depression: Zusammenhang wissenschaftlich belegt

Langzeituntersuchungen zu  Depressionen bzw. Anzeichen einer Depression bei Erwachsenen zeigen einen deutlichen Zusammenhang zwischen Depressionserscheinungen und der Ernährung der Patienten. Dazu wurden Studien in einer Übersichtsarbeit zusammengefasst und überprüft. (Quellen der Studien stelle ich Ihnen nach Anfrage sehr gerne zur Verfügung.) Ernährung und Depression: es zählt, was ich esse Omega-3-Fettsäuren, einfach ungesättigte Fettsäuren, Obst, Gemüse […]

Waldbaden – nur ein modischer Trend?

Natur als Lebenselexier und Therapie Ein Aufenthalt in der Natur oder im Wald ist seit jeher für die wohltuende Wirkung bekannt. Japan, ein Land mit vielen Menschen und enger Besiedelung, hat aus dieser Erkenntnis heraus ein Konzept entwickelt: Shinrin-yoku, das Waldbaden. Es ist als Therapie bereits seit 1982  anerkannt. Mittlerweile hat das Konzept  auch uns […]

Humor in der Psychotherapie

Lachen ist gesund – das weiß eigentlich jeder. Aber in der Psychotherapie? Ist in der Therapie Humor nicht fehl am Platz ? Sollte man hier nicht ernst „an die Sache“ heran gehen? Aber Andersherum gefragt: Schließt denn humoriges Vorgehen Ernsthaftigkeit von vorne herein aus? Oder ist damit sogar die Seriosität automatisch in Frage zu stellen? Ganz […]